Stratoflights Wetterballon-Komplettset

Rundum-sorglos Paket für die eigene Stratosphärenmission junger Tüftler und Wissenschaftler.

Lieferzeit: Nach persönlicher Absprache

Beschreibung

Stratoflights Wetterballon-Komplettset

Ab der 7. Klasse

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit einer durch Schülerhand selbstkonstruierten Forschungssonde werden mit Hilfe eines heliumgefüllten Wetterballons selbstentwickelte Experimente, Messgeräte sowie zwei kleine und leistungsfähige Kameras in die Stratosphäre geschickt. Während der gut dreistündigen Reise sammelt die Forschungssonde Daten und Videomaterial. Nachdem der Wetterballon in ca. 40 Kilometer Höhe geplatzt ist, kommt die Schülersonde am Fallschirm langsam und sicher zurück zur Erde gesegelt und wird mit Hilfe von GPS-Geräten geortet und damit die Experimente und das atemberaubende Videomaterial geborgen.

Egal ob Projektwoche, AG oder im klassischen Physik-Unterricht:

Verknüpft naturwissenschaftliche Theorie mit einem ultimativen Lernerlebnis in einem umfassenden naturwissenschaftlichen Abenteuerprojekt!

Das Wetterballon-Komplettset ist das Rundum-sorglos Paket und beinhaltet alles, was man für eine erfolgreiche Stratosphärenmission benötigt. Die leichte Styroporsonde bietet genügend Platz, um auch mehrere Kameras und Messgeräte mit auf die Reise zu nehmen. Sie schützt das Equipment vor Temperaturen von bis zu -65°C.

Der mit Helium gefüllte Wetterballon sorgt dafür, dass die Forschungssonde vom Schulhof in eine Höhe fliegt in der schon lange keine Flugzeuge mehr unterwegs sind. Neben Handschuhen und Klebeband enthält das Wetterballon-Komplettset von Stratoflights zwei verlässliche 4G GPS-Tracker STRATOfinder für die Ortung, sowie einen Fallschirm für die sanfte Landung der Sonde bei ihrer Rückkehr. Weiterhin enthält das Komplettset zwei zuverlässige Space Cam Apeman samt Batterypack, sodass auch die gesamte Mission komplett auf Video aufgezeichnet wird.

Um das Gehemnis um die erreichte Flughöhe zu lüften liegt der Datenlogger STRATO4 dem Set bei: Dieser nimmt die gesamte Flugroute per GPS auf und zeichnet permanente Parameter wie Höhe, Geschwindigkeit, Innen- und Außentemperatur, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, UV-Strahlung uvm. Sämtliche Daten können nach dem erfolgten Flug kinderleicht analysiert und grafisch dargestellt werden.

Das beiliegende Wetterballon Handbuch erklärt Schritt für Schritt auf fast 100 Seiten mit zahlreichen Bildern das gesamte Projekt von A-Z. Weitere nützliche Informationen zur Projektvorbereitung, Tools zur Berechnung der Menge an Helium sowie ein Tool zur Einholung der Aufstiegserlaubnis gibt es kostenlos unter www.stratoflights.com/tutorial – Inspirationen anderer Schulprojekte und beispielhafte Lehrinhalte unter: www.stratoflights.com/schulprojekt .

Unterrichtsreihe Stratosphärenflug: Ready-to-teach in die Stratosphäre!

Begleitend zum Wetterballon-Komplettset kann die Unterrichtsreihe Stratosphärenflug genutzt werden, um nicht nur mit den Aufgaben- und Lösungsblättern sowie didaktischen Verlaufsplänen das Maximum aus dem Projekt herauszuholen: Die Unterrichtsreihe enthält zahlreiche Tipps für Lehrkräfte bevor es überhaupt in die ersten Doppelstunde geht: Wie überzeuge ich die Schulleitung von dem Projekt? Woher erhalte ich die Aufstiegserlaubnis und Versicherung? Wie starte ich den Wetterballon vom eigenen Schulhof? Weiterhin liefert die Unterrichtsreihe permanent Tipps und Hinweise für die Durchführung als Lehrkraft, sodass der Forschungsflug in Richtung Weltraum sowohl für die Schüler*innen als auch Lehrkräfte ein Lernerlebnis mit Abenteuergarantie wird.

PRODUKTBILDER

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

KOSTEN­LOSER LEHRER­WORKSHOP

Bereiten Sie sich jetzt auf Ihre Forschungsmission in die Stratosphäre vor und melden Sie sich bei Stratoflights zu einem kostenlosen online Lehrkräfte-Workshop an!

Bereiten Sie sich jetzt auf Ihre Forschungsmission in die Stratosphäre vor und melden Sie sich bei Stratoflights zu einem kostenlosen online Lehrkräfte-Workshop an!

  • Inhaltliche Planung, Aufbau der Lehreinheiten & Projektorganisation
  • Ziele & Mehrwerte des MINT-Schulprojekts
  • Wetterballonstart vom eigenen Schulhof & Bergung mit den Schüler*innen
  • Tools, Experimente & Messdatenauswertung
  • Auswertung & Aufbereitung des Schulprojekts
  • Erfahrungsberichte & Beispielprojekte
  • Ausreichend Zeit für Fragen & Diskussionsrunde
  • Nach dem Workshop erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat

PROJEKTE

  • Eigene Forschungssonde entwickeln
  • Durchführung von Experimenten in der Stratosphäre
  • Videoaufnahmen aus bis zu 40.000m Höhe

MEHRWERT

  • Verständnis naturwissenschaftlicher Zusammenhänge fördern
  • Kombination aus Theorie, Praxis & Abenteuer
  • Interdisziplinär: Sämtliche MINT-Disziplinen in einem Projekt
  • Teamarbeit fördern
  • Kommunikation fördern
  • Außergewöhnliches Lernerlebnis mit Abenteuercharakter

INHALT

  • 1x Wetterballon 2000
  • 1x Fallschirm 2500
  • 2x GPS Tracker STRATOfinder
  • 1x Batterypack mit Micro-USB
  • 1x Datenlogger STRATO4 mit Batterie & SD-Karte
  • 2x Space Cam Apeman inkl. Micro-USB Batteriepack, 64 GB Micro SD-Karte
  • 1x Styroporsonde
  • 1x Wetterballon-Handbuch
  • 1x TESA Gewebeband extra Power
  • 1x Handschuhe
  •  Leitung T-Kreuzung

Unterrichtsreihe Stratosphärenflug
(als digitaler Download)

  • Umfangreicher didaktischer Verlaufsplan
  • Aufgaben- und Lösungsblätter
  • 11 Doppelstunden + Flugtag
  • Zahlreiche mediale Inhalte
  • Hinweise für eigene Vorbereitung
  • Hilfestellung für Projektantrag
  • Altersklassen: Von Klasse 7-13 skalierbar

PRODUKTVIDEOS

HINWEIS

Benötigte weitere Einzelkomponenten / To-Do´s:

  • Helium oder Ballongas
  • SIM-Karte/n mit Datenvolumen
  • Luftfahrt-Halterhaftpflichtversicherung
  • Aufstiegserlaubnis